Für Privatpersonen

Ein finanziell sorgenfreies, abgesichertes Leben, das wünschen sich viele Menschen. Sie möchten ein Vermögen aufbauen, um sich ihre Wünsche zu erfüllen, für schlechte Zeiten vorzusorgen und es vielleicht auch schon für die nächste Generation zu sichern. Aber wie soll das heutzutage funktionieren, fragen sich diese Menschen immer wieder?

Für klassische Sparformen gibt es keine Zinsen mehr, und viele Bank- und Versicherungsprodukte kosten so hohe Gebühren, dass sie sich gar nicht lohnen. Wortmann Finanzen & Beratung hat für diese Ansprüche die richtigen Lösungen in der privaten Vermögensverwaltung im Angebot. Inhaber Sascha Wortmann arbeitet mit verschiedenen, am Markt sehr bekannten und etablierten Gesellschaften zusammen und kann auf deren verlässliche und rentierliche Investmentprodukte zugreifen.

Durch die Bandbreite der Möglichkeiten (Aktien, Sachwerte, Gold) ist für jeden Anlegerwunsch das richtige dabei, um den individuellen Vorstellungen hinsichtlich Rendite, Risiko und Gebührenstruktur gerecht zu werden. Im Mittelpunkt steht für Sascha Wortmann die Flexibilität der Anlagen. Der Berater sucht für die private Vermögensverwaltung seiner Kunden Lösungen, die regelmäßige Einzahlungen und Entnahmen ermöglichen und somit allen Lebenssituationen angepasst werden können.

Wichtig für Sascha Wortmann ist, das Vermögen seiner Kunden stabil und dauerhaft zu entwickeln. Sein Ziel ist, kontinuierliche Rendite zu erwirtschaften, um auch regelmäßige Entnahmen aus dem Vermögen möglich zu machen, ohne die Substanz zu gefährden. Dass dies durchaus realistisch ist, beweist Sascha Wortmann in seinen Kundendepots, in denen er regelmäßig Nettorenditen von vier Prozent und mehr realisiert.

Dabei verliert er die Sicherheit der Anlagen nie aus den Augen und bietet nur solche Konzepte an, die so wenig Risiko wie möglich für das Vermögen bedeuten. So setzt Sascha Wortmann etwa auf schwankungsarme Aktienstrategien, die beispielsweise regelbasiert vorgehen und dadurch bei fallenden Märkten sofort de-investieren, um bei den kleinsten Anzeichen von Erholung wieder einzusteigen. Solche Investments versprechen dauerhaft gute Erfolge bei niedrigen Gebühren, wodurch die Rendite weiter gesteigert werden kann.